online
Es tut uns leid, aber im Moment ist kein Mitarbeiter verfügbar.


Rufen Sie uns gerne an
+49 (0)2552 - 93 67 77
oder schreiben Sie uns eine Nachricht an: onlineshop@dalhoff.de

Kontaktformular Klicken zum Chatten
Phone online Live-Chat
Sie haben bereits ein Konto?
  • Bitte überprüfen Sie Ihre Eingaben.

  • Bitte überprüfen Sie Ihre Eingaben.

Sie möchten ein neues Konto anlegen?
Weiter

Tröpfchenbewässerung für Ihre Bäume! Mobiler Bewässerungssack Treedroper von Dalhoff - 70 L| mit Rip-Stop Reißverschluß

Artikelnummer: 955017

Artikelbeschreibung

Gewünschter Artikel in Kürze wieder verfügbar.
Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Lieferbar ab 31.07.2020.
Abholung vor Ort möglich Abholung vor Ort möglich

Artikelbeschreibung

  • Original Treedroper
  • Offizieller Partner von Plant-for-the-Planet

Tröpfchenbewässerung für Ihre Bäume! Mobiler Bewässerungssack Treedroper von Dalhoff - 70 L| mit Rip-Stop Reißverschluß

Die Trockenheit in den letzten Sommermonaten hat vielen Bäumen schwer zu schaffen gemacht. Wir müssen anfangen, unsere Bäume zu retten! Helfen Sie mit!

Mit unserem Bewässerungssack Treedroper leisten Sie einen großen Beitrag zur Rettung von Bäumen. Das Prinzip ist sehr einfach. Der Bewässerungssack hat winzige Bewässerungslöcher, durch die er das -zunächst eingefüllte Wasser- langsam tröpfchenweise in das Erdreich rund um die Wurzel abgibt. Je nach Stammumfang wird dazu ein Sack (bzw. mehrere Säcke, die sich mittels des Reißverschlußes miteinander verbinden lassen) um den Stamm gelegt und verschlossen. Mit einem Schlauch füllt man dann den Sack durch die vorhandene Einfüllöffnung mit Wasser. Das Wasser wird nun tröpfchenweise in das Erdreich abgegeben. Die Versickerungszeit eines vollen Sackes dauert ca. 9-10 Stunden (abhängig von Bodenbeschaffenheit und Temperaturgefüge). Es empfiehlt sich, den Sack alle 1-2 Wochen neu mit Wasser zu befüllen.

Warum Tröpfchenbewässerung und warum bringt es nichts, einfach den Schlauch an den Baum zu legen? Welche Vorteile bietet der Treedroper?

  • das Erdreich ist bei andauernder Trockenheit meist stark verhärtet - das Wasser kann nur sehr sehr langsam in das Erdreich bis an die Wurzeln sickern - das Oberflächenwasser in hoher Gabe würde nutzlos verdunsten oder sich einen Oberflächenweg suchen, ohne die Wurzeln des Baumes auch nur anzufeuchten
  • der Sack macht unabhängiger von einem nahegelegenen Wasseranschluss, da er auch auf andere Art (zB Tank oder Gießkanne) befüllt werden kann
  • das langsame Versickern schafft Zeit - eine kurze Oberflächenbewässerung muss täglich (bei starker Hitze auch mehrmals täglich) wiederholt werden, um überhaupt einen Effekt zu erzielen
  • warum ein Sack ausgerechnet aus PVC? - gerade Plastik sollten wir heute vermeiden - Ja, das stimmt, aber es gibt zurzeit leider noch keine Alternative aus hochwertigen anderen Materialien, die den notwendiger Anforderungen Stand hält. Es handelt sich aber keinesfalls um ein Wegwerfprodukt. Bei richtiger Handhabe lässt sich der Sack jahrelang verwenden.
  • ''Wir sind Baumspender'' - wir haben uns der Umweltinitiative Plant-for-the-Planet angeschlossen und werden für jeden verkauften Treedroper einen Baum spenden.

Produktdetails

  • Material: UV-stabiles, reißfestes 400 g/qm PVC - Polyester beschichtet
  • 2 schwarze, verstärkte Griffe
  • 1 Rip-Stop-Reißverschluß zur Verbindung mehrerer Säcke oder zum Schließen des Sackes
  • Kapazität ca. 70 Liter (20 Gallonen)
  • Gewicht: ca. 0,7 kg/Stück
  • Maße ca. 52x33x26 cm

Hier erfahren viel Wissenswertes über unseren Treedroper und unsere Kooperation mit Plant-for-the-planet.

Plant-for-the-Planet ist eine Schülerinitiative, die 2007 vom 9-jährigen Felix Finkbeiner gegründet wurde. Inspiriert wurde er von Wangari Maathai, die in 30 Jahren in Afrika 30 Millionen Bäume gepflanzt hat. Sein Ziel: Bäume zu pflanzen, um einen CO2-Ausgleich zu schaffen. Denn jeder gepflanzte Baum entzieht der Atmosphäre CO2 und kann so dem Klimawandel entgegenwirken! Bald schließen sich viele Kinder aus der ganzen Welt schließen der Initiative an: Sie pflanzen Bäume und begeistern neue Kinder für die Organisation. Die hat mittlerweile ein sehr ehrgeiziges Ziel: 1.000 Milliarden Bäume zu pflanzen, um die Auswirkungen des Klimawandels noch um 15 Jahre nach Hinten zu verschieben.Mehr Informationen zur Entstehungsgeschichte der Initiative unter

Video

×
Kontakt
Kontakt
Bei Fragen rufen Sie uns gerne an
+49 (0)2552 - 93 67 77
oder schreiben Sie uns eine Nachricht an:
onlineshop@dalhoff.de


Kontaktformular